Hände tippen auf die Tastatur

Die B2B Content Marketing Strategie für den Mittelstand

B2B Erfolge im Web zu erzielen, erfordert heutzutage eine andere Herangehensweise als noch vor zehn oder gar 20 Jahren. Längst bestimmen nicht mehr die Anbieter den Markt, sondern die (potenziellen) Kunden. Diese machen sich mittlerweile aktiv, selbstbestimmt und differenziert, zumeist via Google auf die Suche nach Lösungen für ihre geschäftlichen Probleme sowie Herausforderungen. Die Unternehmen, die hier die besten Antworten bieten, werden mit Conversions und letztendlich Abschlüssen belohnt. Die Basis für den Erfolg ist demnach immer ein Content Marketing, das genau auf entsprechende Inhalte bzw. die jeweilige/n Zielgruppe/n ausgerichtet ist.

weiterlesen

Lead-Nurturing für B2B-Unternehmen (Teil 1)

Immer mehr B2B-Unternehmen erkennen die Relevanz qualifizierter Leads bzw. gekonnter Leadgenerierung für ihr Inbound Marketing. Das Lead-Nurturing setzt als zentraler Teil des Lead Managements genau an dem Punkt an, an dem Sie zwar Leads generieren konnten, jedoch noch keine Conversion oder gar Neukundengewinnung erfolgt ist. Im ersten Teil unserer Einführung in das Lead Nurturing klären wir Grundlegendes und zeigen Ihnen, warum das Schalten entsprechender Automation Kampagnen so wichtig ist - bevor Sie im zweiten Teil erfahren, wie letztere konkret strukturiert und gemessen werden können.

weiterlesen

Schemata Lead Generation

Lead-Nurturing für B2B-Unternehmen (Teil 2)

Leadgenerierung kann nur durch die Folge eines genauestens abgestimmten Lead Nurturing zu maximalem Profit führen. Wie wir bereits in unserem ersten Teil herausgestellt haben, sind die Chancen, die Ihnen entsprechende Maßnahmen für das Marketing bieten, immens. Der Vertrieb bereitgestellter Waren oder Dienstleistungen wird mithilfe jener bestenfalls höchst effektiv gestützt. Im zweiten Teil zeigen wir, wie ökonomische B2B Lead Nurturing-Kampagnen konkret aussehen können, wie Sie diese zur Optimierung der Sales anpassen und Ergebnisse richtig deuten.

weiterlesen

Darstellung des Ablaufs einer Marketing-Automation

Effizient, schnell und günstig: Was bringt Marketing Automation?

Mit dem digitalen Wandel hat sich die Neukundengewinnung grundlegend verändert:
Die Digital Transformation hat neue Käufertypen hervorgebracht, die sich lieber selbst informieren und bewusst für die Dienstleistungen oder Produkte eines Unternehmens entscheiden, statt sich über die herkömmlichen Outbound Marketing Maßnahmen vom Werbespot bis zur Kaltakquise finden und überzeugen zu lassen. Diesen Wandel können Sie sich zunutze machen, indem Sie Ihre Marketing-Strategien neu ausrichten. Erreichen Sie Ihre B2B-Kunden mit dem richtigen Input genau dann, wenn diese sich auf dem Weg zur nächsten Kaufentscheidung befinden. Automatisiertes Marketing hilft Ihnen, Ihre Kunden besser kennenzulernen, Nutzerprofile zu erstellen, ihnen zum richtigen Zeitpunkt auf den richtigen Weg zur Kaufentscheidung zu leiten und Ihnen ein passgenaues Angebot zu unterbreiten. Neue Kontakte werden zu Kunden (lead).

weiterlesen

Mehrere Icons als Einkaufswagen

Customer Journey - die Reise des Kunden

Ein Produkt erstmals zu sehen oder Kenntnis davon zu erhalten, das bedeutet in der Regel noch nicht, dass direkt eine Kaufentscheidung getroffen wird.
Potenzielle Kunden informieren sich, schauen sich ein Angebot erneut an, überdenken, vergleichen und beraten nochmals - der Kaufprozess verläuft über verschiedenste Kontaktpunkte (engl. Touchpoints), die die als Customer Journey bezeichnete „Reise des Kunden“ markieren.

weiterlesen

Ein rotgefärbtes Männchen in einer Menge weißgefärbter Männchen

Die Vorteile der Buyer Persona im B2B Marketing - geben Sie Ihrer Zielgruppe ein Gesicht

Konkretisieren Sie den Prozess der Kundengewinnung und -bindung durch strategisches Persona Marketing - lassen Sie Ihr Content Marketing von zahlreichen Details profitieren, die eine Zielgruppe niemals „preisgeben“ würde! 

weiterlesen

Erstellung von B2B-Content am Laptop

Die Website als Marketinginstrument zur Vertriebsunterstützung

Web-basierte Visitenkarten waren gestern – die effektive Integrierung einer Website in Marketing und Vertrieb gelingt heute nur durch eine umfassend optimierte User Experience, entsprechende technische Voraussetzungen sowie eine passende SEO!

weiterlesen

https auf Wolken

Das müssen Sie jetzt über die HTTPS Umstellung wissen

Seit Juli 2018 wird es ernst. Nutzer, die mit dem Browser Chrome surfen, erhalten plötzlich Sicherheitswarnungen. Das geschieht teils sogar auf altbekannten Webseiten. Auch Ihre Web-Präsenz kann hiervon betroffen sein, genau wie etwa 500.000 der beliebtesten Seiten im Internet. Alle Webseiten-Inhaber sind nun gefordert eine HTTPS Umstellung durchzuführen. Was das ist, warum Sie jetzt ein SSL Zertifikat benötigen und wie beides zusammenhängt, lesen Sie hier.

weiterlesen